DeutschEnglishPolski  
   
UNSER PARTNER
Unser Partner: Happy Beton
 

PRODUKTE

Der Schalungsstein im Tiefbau

Schalungsstein im Hoch- und Tiefbau

Schalungsstein im Hoch- und TiefbauMit einem System bestehend aus Mittel- und Endsteinen erfüllt der Schalungsstein viele Standardanforderungen an den Schalungsbau im Tiefbaubereich.
Als Schalung für Streifenfundamente, Frostschürzen oder als umlaufende Kante bei der Schüttung von Stahlbetonsohlen ist der einfach zu handhabende Stein vielerorts einsetzbar.
Die durchgehenden Öffnungen in senkrechter und waagerechter Richtung ermöglichen in einfacher Weise den Einbau bzw. Anschluß von Bewehrung.

Schalungsstein im Hoch- und TiefbauDie Abtreppung von Fundamenten oder Versprünge im Geländeniveau lassen sich einfach durch mehrere Steinlagen realisieren.

Eine gerade Oberseite erreicht man durch seitlich angeklemmte Schalbretter, die leicht höhenrichtig abgezogen werden können (z. B. als Aufkantung).

 

Der Schalungsstein im Hochbau

Schalungsstein im Hoch- und TiefbauDer Schalungsstein ist überall dort einzusetzen, wo eine einfache Schalung für eine Stahlbetonkonstruktion benötigt wird.

Mit den gängigen Wandstärken von 17,5 cm bis 36,5 cm lassen sich aufgehende Bauteile aus Schalungsstein, Bewehrung und
Ort beton elegant und einfach realisieren.

Ein Beispiel ist der Stahlbetondrempel.
Der Drempel nimmt die Kräfte aus dem Dach auf. Über die Anschlußbewehrung wird der Drempel in der Geschoßdecke verankert. Je nach gewünschter und statisch berechneter Höhe werden mehrere Schalungssteine übereinander gesetzt.
Der Verbund wird über den Ortbeton verguß hergestellt. Neben dem Einbau der vorgegebenen Bewehrung ist auch das sorgfältige
Einbringen des Betons wichtig.

Schalungsstein im Hoch- und TiefbauGanze Wandsegmente werden durch Schalungssteine im Kellerbau erreicht. Auch hier verbindet sich die Funktion einer Stahlbetonwand mit der einfachen Arbeitsweise beim Einsatz von Schalungssteinen. Durch die durchlaufenden waagerechten und senkrechten Öffnungen in den Schalungssteinen wird die notwendige Trag- und Querbewehrung einfach in der richtigen Position gehalten.

Die Anschluß bewehrung in Sohle und Decke wird ebenfalls durch die Öffnungen der Schalungssteine eingebunden.
Die Ausführung der jeweils notwendigen Bewehrung entnehmen Sie bitte Ihrer bauseitigen Statik.

Format in cm
Breite/Länge/Höhe
Stück
je Palette
Bedarf in m2
Stück
Füllmenge
Ltr./m2
Gewicht
kg/Stück
17,5 x 49,8 x 20
60108019
20 x 49,8 x 20
501010021
24 x 49,8 x 20
501012022
30 x 49,8 x 20
401016025
36,5 x 49,8 x 20
301022028
17,5 x 49,8 x 25
4888822
24 x 49,8 x 25
40812825
30 x 49,8 x 25
32817931
36,5 x 49,8 x 25
24823135


 
   

top © Happy Kies Sand Recycling GmbH & Co. KG | 2019